Unsere Grundsätze

Wir verstehen unsere Arbeit als eine Möglichkeit, Menschen auf ihrem letzten Weg zu begleiten. Dabei steht für uns Würde und Vertrauen im Mittelpunkt. Wir sind für Sie da, wenn Sie uns brauchen. Wir begleiten Sie vor, während und nach dem Trauerfall. Wir richten unser Handeln ganz persönlich und individuell an Ihren Wünschen aus. Alles Organisatorische und alle notwendigen Aufgaben, rund um die Bestattung, erledigen wir für Sie mit größter Sorgfalt. Unser Bestreben ist es, menschliche Nähe zu vermitteln und durch Einfühlsamkeit und Fairness ein Gefühl der Zusammengehörigkeit zu schaffen. Das ist unser Antrieb, unsere Philosophie.

Unsere Botschaft

Im Fokus unserer Arbeit stehen die Menschen. Jeder verstorbene Mensch hat seine eigene, ganz individuelle Geschichte. Wir gestalten den Abschied so einzigartig, wie es auch die Verstorbenen waren. Ihre Wünsche sind für uns verpflichtend.
Es ist immer schwierig, einen geliebten Menschen zu verlieren. Wir lassen Sie in dieser schweren Zeit nicht alleine. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, solange wie nötig.

Unsere Kompetenz

Wir sind ein inhabergeführtes Unternehmen, das über langjährige Erfahrung verfügt. In unserem Familienbetrieb können wir gewährleisten, dass unsere Kunden immer den gleichen Ansprechpartner haben. Wir pflegen ein partnerschaftliches Verhältnis zu unseren Mitarbeitern, was sich in der Zuverlässigkeit, Motivation und Kompetenz widerspiegelt. Aus dieser Motivation heraus gelingt es uns häufig auch die unausgesprochenen Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden zu erkennen.

Unsere Ziele

Der Tod gehört zum Leben dazu. Das wollen wir den Menschen näher bringen. Ein bewusstes Umgehen mit dem Tod ist ein wichtiger Ansatz unserer Arbeit, den wir mit unseren Mitmenschen teilen wollen. So ist es uns ein Herzensanliegen, das Thema Tod zurück in das gesellschaftliche Bewusstsein zu rücken.
Trauernden helfen zu dürfen, ist ein Privileg. Wir schaffen den nötigen Raum für Begegnungen und um Abschied zu nehmen. Dadurch geben wir den Angehörigen Zeit, die sie in diesen Tagen so dringend brauchen.